Stegeinlagerung

Unsere Steganlage wurde erfolgreich eingelagert, der Arbeitsdienst vom 03.11. hat nach zähem Beginn noch gut funktioniert und die Steganlage konnte ohne größere Probleme auf unserem Aussengelände eingelagert werden. Der Dank geht an den Kranfahrer und an alle beteiligten Vereinsmitglieder der Arbeitsdienste vom Freitag und Samstag, die wieder tatkräftig mit angepackt haben. Ganz besonderer Dank aber an alle Freiwilligen, die an beiden Tagen aktiv waren!

Leider waren auch in diesem Jahr wieder einige Boote noch bis zum letzten Augenblick am Steg, dies hat gerade die Arbeiten am Freitag ziemlich erschwert. Bitte zukünftig rechtzeitig die Technik überprüfen und die Boote ins Winterlager verholen!

Hier einige Bilder vom Arbeitsdienst:

Der YCHB wünscht allen Mitgliedern und Freunden eine ruhige Nachsaison.

Winterliegeplatz 2018/19 – Trailer

Es stehen derzeit noch Trailer ohne Schild (Bootsname/Eigner) auf unserem Platz. Auch haben wir bisher kaum Anträge auf einen Stellplatz für den Winter vorliegen. Wir bitten darum, die Anträge bis zum 28.10.2018 beim Vorstand einzureichen und die Trailer mit einem Schild zu versehen.

Alle Trailer ohne Schild/Antrag Liegeplatz werden am 03.10.2018, wie im Sportschiper angekündigt, auf die Straße geschoben.

Vereinsmitglied Frank Pöppel

Leben ist wie Schnee, Du kannst ihn nicht bewahren.
Trost ist, dass Du da warst, Stunden, Monate, Jahre.
(Herman van Veen)

In tiefer Trauer haben wir vom Tod unseres Vereinsmitglied Frank erfahren, der am 13.09. nach langer, schwerer Krankheit verstorben ist. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren, unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.

30 Jahre Yacht-Club Hansestadt Bremen e.V.

Der Yacht-Club Hansestadt Bremen e.V. wurde 1988 als Yacht-Club Bremen Burg gegründet und später nach dem Umzug an den jetzigen Standort der Steganlage umbenannt. Statt einer großen Feier werden wir die traditionelle Stegfeier im Rahmen der maritimen Woche vom 21.09. bis 23.09. nutzen, um mit unseren zahlreichen Gästen am Steg zu feiern. Der Verein sorgt aus diesem Anlass für Getränke, Fassbier und Bratwürstchen. Wer etwas zum Stegfest beitragen will wie beispielsweise einen Salat oder Kuchen meldet sich bitte beim Vorstand oder den Festwartinnen, die Unkosten werden erstattet.
Kommt zahlreich vorbei, bringt Freunde und Bekannte mit!

Der Aufbau startet am Freitag ab 13 Uhr am Hafencontainer, anschließend wollen wir mit unseren langjährigen Gästen unter anderem aus Hemelingen grillen und feiern.

Hier die Höhepunkte der maritimen Woche:

Bühne und Gastronomie am Martinianleger ab Freitag, 21.9., 15:00 Uhr
Lampionfahrt:Freitag, 21.9.2018, 19:30 Uhr
Feuerwerk, Freitag, 21.9. 2018, 21:00 Uhr
Forschungsmeile, Maritimer Markt: Samstag, 22. + Sonntag, 23.9.2018, 10-18 Uhr
Große Schiffsparade: Samstag: 22.9.2018, 17 Uhr
Schlachte DrachenbootCup: Sonntag, 23.9.2018, 10-17 Uhr

Wir werden eine Menge Gastboote über das Wochenende am Steg begrüßen dürfen, wenn wir Steglieger etwas zusammenrücken könnten wäre das sicher sehr hilfreich. Am Freitag vormittag werden Mitglieder des Vorstandes am Steg sein und helfen gerne beim Verholen, wenn es Sinn macht.

Stegeinlagerung 03.11. ab 08:30

Hallo liebe Steglieger !!
Die Saison geht langsam zu Ende, die Stege müssen aus dem Wasser.
Der Vorstand erinnert an den verpflichtenden Arbeitsdienst am Samstag, den 03.11.2018 ab 08.30 Uhr

Für den vorbereitenden Arbeitsdienst am Freitag, den 02.11.2018 werden die Vereinsmitglieder von den technischen Leitern angesprochen.

Bitte zahlreich erscheinen oder Ersatz schicken – es gibt wie in jedem Jahr viel zu tun, nur bei vielen helfenden Händen sind wir schnell fertig und können den restlichen Tag genießen.

Der Vorstand weist darauf hin, dass diejenigen, die am 03.11.2018 Arbeiten auf dem Wasser durchführen, dabei Rettungswesten zu tragen haben.

Bitte bringt also Eure Rettungswesten mit.

Gemeinsame Ausfahrt vom 15.09. auf den 16.09.

Der YCHB würde gerne mit möglichst vielen Mitgliedern eine Ausfahrt machen, hier der Link zur Veranstaltung Ausfahrt

Abfahrt am Steg ganz entspannt gegen 10 Uhr, wir würden dann im Zielhafen je nach Wetter grillen oder Essen gehen. Nachmittags dann Kaffee und Kuchen, das müssen wir noch organisieren. Die gemeinsame Rückfahrt ist für den Sonntag etwa gegen Mittag geplant.

Bitte formlos anmelden unter Angabe der Bootslänge und der Anzahl an Personen, die Emailadresse findet sich auf unserer Internetseite www.ychb.net. Erst mit Kenntnis der teilnehmenden Boote werden wir die Liegeplätze anmelden, unter Umständen müssen wir dann auch noch auf ein anderes Ziel ausweichen.

Für alle Segler an unserem Steg: das Ziel Hemelingen ist ein langer fälliger Gegenbesuch, bei Interesse werden wir bestimmt noch weitere Ausfahrten organisieren!

Digital Camera P42001

Edit: aktueller Stand vom 29.08.: wir müssen uns ein neues Ziel suchen, in Hemelingen ist an dem Wochenende Hafenfest.

Stegfest im Rahmen der maritimen Woche vom 21.09. bis 23.09.

Im Rahmen der maritimen Woche findet auch dieses Jahr wieder unser traditionelles Stegfest am Wochenende vom 21.09. bis 23.09. statt. Von der Lampionfahrt am Freitag Abend bis Sonntag mit dem Höhepunkt der Bootsparade am Samstag wollen wir wieder zusammen mit unseren Gästen und Bootsfreunden aus Hemelingen feiern. Es gibt Fassbier, Würstchen vom Grill und Salate. Alle neuen wie alten Mitglieder sind eingeladen, wieder zahlreich teilnehmen. Die Veranstaltung war in den vergangenen Jahren immer ein schöner Höhepunkt der Saison und soll ein netter, gemeinsamer Ausklang der Bootssaison 2018 werden.

Für die Vorarbeiten (Lichterketten aufhängen, Container aufräumen, Tische eindecken, Zapfanlage aufbauen, Essen und Getränke vorbereiten, Tische und Stühle abwischen und aufstellen) treffen wir uns am Freitag, den 21.09. ab 15 Uhr.

Bitte alle erscheinen, damit diese Arbeiten schnell erledigt sind und wir zum gemütlichen Teil der Veranstaltung übergehen können!

Link zur Veranstaltung: Stegfest 2018

Schlauchboote am Steg: Änderung Hafenordnung

Die nachfolgend beschriebene Regelung für Schlauchboote bzw. Beiboote von Liegeplatzinhabern am Steg wurde vom Vorstand beschlossen:
Wer sein Schlauchboot im Wasser lassen möchte, muss dies mit einem Vorstandsmitglied absprechen, wenn das Beiboot einen potenziellen Liegeplatz für Gäste wegnimmt. Der Eigner muss das Schlauchboot sofort entfernen können, wenn Bedarf an dem Liegeplatz besteht. Es wird somit die Anwesenheit des Eigners vorausgesetzt. Bei Nichtbefolgung der Regelung wird das Schlauchboot am Steg in Rechnung gestellt. Zur Vermeidung von Problemen wird daher empfohlen, die Schlauchboote am Party-Steg festzumachen, da diese dort keinen Liegeplatz wegnehmen und niemanden stören.

Die TamTam ist wieder auf Fahrt

Unsere immer wieder gern gesehenen Gäste Birte & Nico haben die Umbaumaßnahmen und Vorbereitungen an ihrer TamTam abgeschlossen und am letzten Samstag ihre Leinen an unserem Steg gelöst. Nun segeln sie einem Winter in wärmeren Gefilden entgegen. Wir danken den beiden für ihren Besuch und das nette Miteinander an unserem Steg.


Quelle: facebook

Wir wünschen einen erfolgreichen Törn sowie eine wunderschöne Zeit voller unvergesslicher Momente. Also Mast- und Schotbruch und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel! Wir freuen uns, in Eurem Blog von Eurer Reise zu lesen und auch auf facebook Eurem Abenteuer zu folgen.

Bis bald, vielleicht schon im kommenden Jahr.

Euer YCHB e.V.